EMS logo

Produkt Navigation

SQL Manager for SQL Server

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS SQL Manager for SQL Server

Eigenschaften-Matrix

 Full versionLite version
Unterstützung von SQL Server, Azure SQL Database, Amazon RDS for Microsoft SQL Server
Unterstützung der speicheroptimierten Tabellen
+
+
Unterstützung der Sicherungsverschlüsselung
+
+
Unterstützung der Sicherung auf Windows Azure
+
+
Schnelle Datenbankverwaltung und Navigation
Mehrere gleichzeitige Host-/Datenbankverbindungen
+
bis 5
Verwaltung der Datenbankeigenschaften
+
+
Verwaltung der Servereigenschaften
+
Datenbankregistrierung zum Arbeiten mit nur erforderlichen Datenbanken
+
+
Arbeiten mit Abfragen und SQL-Skripts in der DB Explorer-Struktur wie mit Datenbankobjekten
+
+
Leichtes Hinzufügen Ihrer Datenbank zum Quellcode-Verwaltungssystem
+
Favoriten-Objekte zum Arbeiten nur mit ausgewählten Datenbankobjekten
+
+
Vielfache benutzerdefinierte Tabs für jeden Baumknoten zum automatisierten Zugreifen
+
+
Gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren ausgewählten Objekten
+
+
Gruppierung/Aufhebung der Gruppierung der registrierten Datenbanken durch den Host-Namen
+
+
Einfache Verwaltung aller SQL Server-Objekte
Erstellen/Entfernen von Datenbanken und Schemas
+
+
Verwaltung der Tabellen und deren Subobjekte: Felder, Indizes, Triggers, Checks und Fremdschlüssel
+
+
Verwaltung der Views, Prozeduren und benutzerdefinierten Funktionen
+
+
Leistungsstarke Transact-SQL-Debugger Trace Prozeduren, Funktionen, SQL-Skripts
+
Verwalten von benutzerdefinierten Typen, Sequenzen, Synonymen, DDL Triggers, Assemblys, Aggregaten, XML-Schemaauflistungen, Standardwerten und Regeln
+
+
Verwaltung der Aufträge, Pläne, Alarme, Operatoren, Endpunkte, verbundene Server, Anmeldeinformationen, Proxzys.
+
Duplizieren aller Datenbankobjekte
+
+
Betrachtung von Abhängigkeiten zwischen den Datenbankobjekten
+
+
Verwaltung der Partitionsfunktionen und Schemas, Kataloge und Indizes im Volltext, symmetrische und asymmetrische Schlüssel, Zertifikate
+
+
Fortgeschrittene Datenmanipulationswerkzeuge
Leistungsstarker BLOB Viewer/Editor mit mehreren Betrachtungsarten der BLOB Daten
+
Menge nützlicher Werkzeuge wie z.B. Datengruppierung, Zusammenfassung, Schnellsuche und Filtern
+
+
Master-Detail Ansicht zum gleichzeitigen Arbeiten mit zwei verbundenen Tabellen
+
Tabellen- und Kartenansicht zum Anschauen der gewünschten Daten
+
Unterstützung der Abfragen, die die Sätze mit mehreren Ergebnissen zurückgeben
+
+
Fähigkeit, die ausgewählten Datensätze zu kopieren und einzufügen
+
Erweitertes Drucksystem
+
Unterstützung der Unicode-Daten
+
+
Wirksames Sicherheitsmanagement
Leistungsfähiger Login-Manager für die Verwaltung von Serveranmeldungen
+
+
Verwaltung der Datenbankbenutzer und der benutzerdefinierten Rollen
+
+
Verwalten von benutzdefinierten Serverrollen und Serverrollenmitgliedschaft
+
+
Grand Manager zeigt alle Datenbankobjekte in Grid-Form an
+
+
Betrachten und Ändern der Objektberechtigungen auf Datenbankrollen in Objekt-Editoren
+
+
Ausgezeichnete grafische und textuelle Werkzeuge für die Erstellung von Abfragen
Visual Query Builder erlaubt Ihnen, komplizierte Abfragen ohne irgendwelche Kenntnisse der SQL Syntax zu erstellen
+
Mehrere SQL Editoren mit der Code-Vervollständigung, Syntaxhervorhebung und Code-Faltung
+
+
Ausführung der großen Skripts (SQL Skript Editor)
+
+
Möglichkeit, sich den Query Plan als Diagramm anzuschauen
+
+
SQL Formatter (aus dem Kontextmenü des SQL Editors verfügbar)
+
Favorisierte Abfragen (einfaches Speichern und Verwenden von oft benutzen Abfragen)
+
Eindrucksvolle Möglichkeiten von Datenexport und Datenimport
Exportieren von Daten in die gängigsten Formate: MS Excel, MS Word, MS Access, HTML, PDF, TXT, CSV, DBF, XML, ODF und weitere.
+
Importieren von Daten aus MS Excel, MS Access, DBF, XML, ODF, TXT und CSV
+
Assistent zum Masseneinfügen (Bulk Insert)
+
Exportieren von Daten in SQL-Skripten als INSERT-Anweisung mit einem ausgewählten Ziel-DBMS
+
Visueller Datenbank-Designer zum einfachen Handhaben der Datenbankstruktur
Erstellen vom Diagramm einer bestehenden Datenbank mit dem Reverse-Engineering-Tool
+
Unterteilen des Diagramms in unterschiedlichen Sachbereichen, die sich auf separaten Seiten befinden
+
Navigation durch das Diagramm unter Verwendung eines Vorschau-Navigationswerkzeuges
+
Erstellen/Bearbeiten/Entfernen von Datenbankobjekten und Herstellung der visuellen Verbindungen zwischen ihnen
+
Erstellen/Bearbeiten/Löschen von Sichten, Prozeduren und benutzerdefinierten Funktionen
+
Hinzufügen von Kommentaren zum Diagramm
+
Speichern als Bild oder Drucken das Datenbankdiagramm
+
Zwei Diagramm-Notationen (IDEF1x und IE)
+
Große Anzahl von grafischen Anpassungmöglichkeiten
+
Ein leicht zu bedienender Assistent zum Ausführen von SQL Server-Wartungsaufgaben
Datenbank-Backup
+
+
Wiederherstellen der Datenbank
+
+
Hinzufügen der Datenbank
+
+
Trennen der Datenbank
+
+
Verkleinern der Datenbank
+
Verwaltung der Indizes
+
Aktualisieren der Statistiken
+
Überprüfen der Datenbank
+
Leistungsstarke Werkzeuge, um Ihre Arbeit mit dem SQL -Server so einfach wie nur möglich zu machen
Extrahieren der Metadaten in Textdateien bzw. in den SQL Skript Editor
+
+
Schnellsuche in Datenbank-Metadaten
+
Vergleich und Synchronisierung der Datenbankstruktur
+
Leistungsstarkes Druckmodul für Metadaten zum Erstellen von anpassbaren Metadaten-Berichten
+
HTML-Bericht Generator zum schnellen Erstellen eines ausführlichen HTML-Berichtes über Ihre Datenbank
+
Verwaltung der Sicherungsgeräte
+
+
Verwaltung der Datenbanksnapshots
+
Betrachten von SQL Serverprotokollen
+
Überwachung des SQL Server Einsatzes
+
Report-Designer mit einem anwenderfreundlichen Assistenten zum Erstellen von Berichten
Assistent zum Erstellen von Berichten ermöglicht die Berichten mit ein paar Klicks anzulegen.
+
Verwalten der Berichten erfolgt in gleicher Weise wie die Verwaltung von Datenbankobjekten: Der Zugriff auf die Berichte ist direkt über den DB Explorer-Baum möglich
+
Leistungsstarke und eine leicht zu bedienende grafische Benutzeroberfläche
Office und Windows native visuelle Schemaunterstützung
+
+
Anwenderfreundlicher Assistentensystem
+
+
Verbesserter Datenbankexplorer für die leichte Verwaltung aller SQL-Objekten
+
+
MDI und Implementierung des Formates Floating-Fenster
+
+
Neue Windows-Werkzeugleiste für einfachere Umschaltung zwischen den Fenstern, ähnlich wie in der Windows-Taskleiste
+
+
Navigationsleiste mit den Tastaturkürzeln in den meisten Fenstern
+
+
Fähigkeit, alle Programmeinstellungen zu speichern
+
+
Anpassbare Werkzeugleisten für alle Programmfenster
+
+
Vollständig anpassbare Benutzeroberfläche
+
+
Leistungsfähiges Modul für grafische Optionen
+
+
Anpassbare Benutzeroberfläche
+
+
Und weitere nützliche Funktionalitäten
Tastaturvorlagen
+
+
To-Do Liste
+
+
Externer Werkzeug-Manager
+
+