SQL Manager for MySQL version 5.9.1 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version des SQL Manager for MySQL - eines leistungsstarken Werkzeuges für die Verwaltung und Entwicklung der MySQL Datenbanken, bekannt zu geben. Die neuste Version der Software kann auf der Downloadseite herunter geladen werden.

Was ist neu im SQL Manager for MySQL 5.9.1?

  1. Hinzufügen der Registerkarte JSON zum BLOB-Editor.
  2. Beim Importieren von DBF-Daten mit übersprungenen Spalten trat ein Fehler auf. Dies wurde jetzt behoben.
  3. Die Dimensionen und Standardwerte sind jetzt korrekt für die Tabellenspalten eingestellt.
  4. Der Fehler trat in bestimmten Konfigurationen beim Verbinden zum Server mit deaktiviertem SSL auf. Dies wurde jetzt behoben.
  5. Die Nutzer, die sich nur durch 'host_name' unterschieden, wurden in der Liste nicht korrekt angezeigt. Dies wurde jetzt behoben.
  6. Verbesserte Anzeige der Tabellen-DDL mit zusammengesetztem Schlüssel.
  7. Die Autodefinition der Dateikodierung im SQL Script wurde behoben.
  8. Die Anzeige der Namen und Typen im Parameter-Eingabe-Dilog wurde korrigiert.
  9. Die Anzeige des Funktionskörpers mit einer Anweisung wurde korrigiert.
  10. Weitere kleinere Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt.