EMS logo

Produkt Navigation

Advanced Query Builder

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Advanced Query Builder

Produkt FAQs

Inhaltsübersicht

F:
Was ist der EMS Advanced Query Builder?
A:
EMS Advanced Query Builder - ist ein Mächtiges Komponenten Paket für Borland Delphi и C++ Builder, Vorbestimmt für die visual Konstruktion der SQL Anfragen für den Ausdruck SELECT. Er lässt visual zu, die neuen Anfragen zu Konstruieren und die existierenden Anfragen in Ihrer Anlage graphisch vorzustellen. Das Paket schließt die Komponenten für die Arbeit mit standardisiert SQL ein, MS SQL Dialekten, InterBase/FireBird, MySQL und PostgreSQL. Mit Hilfe von EMS Advanced Query Builder werden den Benutzern die Möglichkeit gewähren, komplizierte SQL Anfragen für verschiedene Server der Datenbanken sogar ohne Kenntnis der Syntax SQL zu erzeugen.
F:
Was benötige ich, damit ich mit dem Advanced Query Builder arbeiten kann?
A:
EMS Advanced Query Builder ist eine Reihe von Delphi/C++ Builder Komponenten, Sie müssen Delphi oder C++ Builder auf Ihrem Computer installiert haben. Das Installationspaket von EMS Advanced Query Builder umfasst eine 'readme.txt' Datei, wo Sie die ganze Information über die Installation der Komponente finden können.
F:
Ich prüfe eine Testversion der Komponente Advanced Query Builder, aber beim Kompilieren des Projektes tritt der folgende Fehler auf: [DCC Error]: F1026 File not found: 'QBWindow.dcu'.
A:
Das eine Einschränkung der Testversion: In der Distribution der Testversion ist die Datei .dcu nicht vorhanden. Um den Fehler beheben zu können, muss man in Projekteinstellungen im Bereich "Runtime Packages" die Option "Link with runtime packages" deaktivieren und QBuilderRT zur Liste hinzufügen.