EMS logo

Produkt Navigation

SQL Manager for PostgreSQL

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS SQL Manager for PostgreSQL

Produkteingeschaften

Volle Unterstützung von PostgreSQL

  • Unterstützung von JSONB-Datentypen
  • Unterstützung von Änderung der DEFERABILITY-Parameter der Fremdschlüssel ohne Neuerstellung der Schlüssel
  • Unterstützung von Verschiebung aller Objekte von einem Tabellenbereich zu einem anderen
  • Unterstützung der Erweiterungen
  • Unterstützung der unprotokollierten Tabellen
  • Unterstützung der materialisierten Sichten
  • Unterstützung der Ereignisauslöser

Neue moderne grafische Benutzeroberfläche

  • Möglichkeit zum Auswählen der verschiedenen grafischen Schemata
  • Neu konzipiertes Assistentensystem
  • Verbesserter Datenbank-Explorer für die leichte Verwaltung aller PostgreSQL Objekten
  • Neue Windows-Werkzeugleiste für einfachere Umschaltung zwischen den Fenstern, ähnlich wie in der Windows-Taskleiste
  • Navigationsleiste mit Tastaturkürzeln in den meisten Fenstern
  • Fähigkeit, alle Programmeinstellungen zu speichern
  • Anpassbare Werkzeugleisten für alle Programmfenster
  • Vollständig anpassbare Benutzeroberfläche
  • Leistungsfähiges Modul für grafische Optionen
  • Lokalisierbare Benutzeroberfläche

Schnelle Datenbankverwaltung und Navigation

  • Mehrere Host/Datenbank Verbindungen
  • Unterstützung von SSL-Verbindungen
  • Registrierung der ausgewählten Datenbanken, mit denen gearbeitet wird
  • Projekte, um nur mit den ausgewählten Datenbankobjekten zu arbeiten
  • Zugriff auf den PostgreSQL Server über das HTTP-Protokoll
  • Verbinden durch Weiterleiten des lokalen Port über einen SSH-Tunnel
  • Zugriff auf mehrere benutzerdefinierte Reiter für jeden Baumknoten mit einem Mausklick
  • Arbeiten mit mehreren Objekten gleichzeitig
  • Gruppieren/Aufheben der Gruppierung von registrierten Datenbanken nach Hostnamen

Einfache Verwaltung aller PostgreSQL Objekten

  • Erstellen/Löschen der Datenbanken und Schemata
  • Verwaltung der Tabellen und all deren Subobjekte: Felder, Indizes, Triggers, Regeln, Checks und Fremdschlüssel
  • Verwaltung von Views, Funktionen, Sortierungen, Sequenzen
  • Verwaltung von Typen, Aggregaten, Anweisungen, Sprachen
  • Verwaltung der Regeln für Tabellen/View
  • Duplizieren von allen Objekte der Datenbank
  • Umbenennung von allen Objekten der Datenbank
  • Leistungsstarker PL/pgSQL Funktion-Debugger
  • Betrachten der Abhängigkeiten zwischen den Objekten der Datenbank

Fortgeschrittene Datenmanipulationswerkzeuge

  • Starker BLOB Viewer/Editor mit mehreren Arten der Betrachtung der BLOB Daten
  • Viele nützliche Werkzeuge, wie die Datengruppierung, Schnellesuche und Filterung
  • Die Master-Detail Ansicht zum gleichzeitigen Arbeiten mit zwei verbundenen Tabellen
  • Tabellen- und Karteiansicht zum Betrachten der Daten auf eine gewünschte Weise
  • Möglichkeit, die ausgewählten Datensätze zu kopieren und einzufügen
  • Erstellen von Diagrammen, die auf die Abfragen basieren
  • Exportieren der Daten in SQL Skript als INSERT-Anweisungen

Effizientes Sicherheitsmanagement

  • Leistungsstarker Benutzer- und Gruppenmanager für die Verwaltung der Benutzer und ihrer Berechtigungen
  • Grant Manager zeigt alle Datenbankobjekte in Form eines Rasters an
  • Betrachten und Verändern der Objekt-Berechtigungen für die Rollen der Datenbank in den Objekt-Editoren

Ausgezeichnete grafische und textuelle Werkzeuge für die Erstellung von Abfragen

  • Visual Query Builder hilft Ihnen, komplizierte Abfragen ohne irgendwelche Kenntnisse der SQL Syntax zu erstellen
  • Mehrere SQL Editoren mit Code-Vervollständigung und Syntax-Highlighting und Code-Folding
  • Ausführen von großen Skripten (SQL Skript-Editor)
  • Fähigkeit, sich den Query Plan als Diagramm anzuschauen
  • SQL Formatter (aus dem Kontextmenü des SQL Editors verfügbar)
  • Favoritabfrage (Speichern und benutzen Sie Ihre oft verwendete Abfragen auf einfachere Weise)

Report-Designer mit einfach zu benutzendem Assistenten für die Erstellung von Reports

  • Das neue Assistentenprogramm für die Erstellung von Reports erlaubt es Ihnen, einfache Berichte mit ein paar wenigen Klicks zu erzeugen
  • Das Verwalten der Berichten erfolgt in gleicher Weise wie die Verwaltung von Datenbankobjekten: der Zugriff auf die Berichte ist direkt über den DB Explorer-Baum möglich

Eindrucksvolle Datenexport und -import Eigenschaften

  • Exportieren von Daten in die gängigsten Formate: MS Excel, MS Word, MS Access, HTML, PDF, TXT, CSV, DBF, XML, ODF u. a.
  • Importieren der Daten aus MS Excel, MS Access, DBF, XML, ODF, TXT und CSV
  • Assistent zum Kopieren der Daten aus/in Datei auf dem Server
  • Kopieren der Metadaten und Daten aus einer Datenbank in eine andere, komplett oder teilweise

Leistungsstarker Visual Database Designer

  • Zwei Diagramm-Notationen (IDEF1x und IE)
  • Nützliches Diagramm-Navigationswerkzeug
  • Reverse Engineering
  • Mehrere Seiten in einem Diagramm, um Diagramme in verschiedene Sachgebiete zu unterteilen
  • Datenbankobjekte erstellen/bearbeiten/entfernen und visuelle Verbindungen zwischen ihnen setzen
  • Hinzufügen von Kommentaren zum Diagramm
  • Speichern als Bild oder Drucken als Datenbankdiagramm
  • Große Anzahl von grafischen Anpassungmöglichkeiten

Tools, die die Versionskontrolle bereitstellen

  • Unterstützung der Systeme für die Versionskontrolle: CVS), Subversion (SVN), Visual SourceSafe (VSS), Team Foundation Server (TFS)
  • Möglichkeit, die Entwicklungsprozessen, die mit Datenbanken verbunden sind, zu verwalten
  • Möglichkeit, Rollback für eine Datenbankstruktur zur einer früheren Version auszuführen
  • Möglichkeit, Datenbankzweigen zu erstellen
  • Möglichekeit, Tags/ Etiketten zum Speichern des aktuellen Datenbankstandes zu erstellen
  • Möglichkeit, ein Änderungsskript zwischen zwei Datenbankständen zu erhalten und es mit einer erstellten Testdatenbank zu testen
  • Möglichkeit, jede SQL Skripts im Repository des Systems der Versionskontrolle der Datenbank zu speichern
  • Möglichkeit, den Verlauf der Datenbank- und/oder Objektänderungen durchzusuchen

Benutzerfreundliche Assistenten zum Ausführen von PostgreSQL-Diensten

  • Analysieren der Tabellen
  • Vacuuming der Tabellen
  • Clustering der Tabellen
  • Reindizieren der Tabellen
  • Server Log Viewer
  • Assistent zum Erstellen der Sicherungsdatenbank
  • Assistent zum Wiederherstellen der Sicherungsdatenbank

Andere nützliche Werkzeuge, um Ihre Arbeit mit dem PostgreSQL-Server so einfach wie nur möglich zu machen

  • Statistikmodul zum Betrachten von verschiedenen Statistikinformationen der Datenbankobjekte
  • Extrahieren der Metadaten in Textdateien und in den SQL Skript Editor
  • Leistungsstarkes Druckmodul für Metadaten, um anpassbare Metadaten-Reports zu erstellen
  • HTML-Report Generator zum schnellen Erstellen eines ausführlichen HTML-Reports über Ihre Datenbank
  • Bericht Designer, um leistungsstarke Berichte visuell zu erstellen
  • Assistent zum Download und Upload der Dateien aus/in PostgreSQL Server
  • Erweiterungen von Datenbank
  • SQL-Monitor
  • Assistent zum Vergleich der Datenbanken
  • Suchen im Metadaten-Tool

Und weitere nützliche Features

  • Tastaturvorlagen
  • To-Do Liste
  • Externer Werkzeug-Manager