EMS logo

Produkt Navigation

SQL Manager for SQL Server

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS SQL Manager for SQL Server

Produkteingeschaften

Unterstützung von SQL Server, Azure SQL Database, Amazon RDS for Microsoft SQL Server

  • Unterstützung der speicheroptimierten Tabellen
  • Unterstützung der Sicherungsverschlüsselung
  • Unterstützung der Sicherung auf Windows Azure

Schnelle Datenbankverwaltung und Navigation

  • Mehrere gleichzeitige Host-/Datenbankverbindungen
  • Verwaltung der Datenbankeigenschaften
  • Verwaltung der Servereigenschaften
  • Datenbankregistrierung zum Arbeiten mit nur erforderlichen Datenbanken
  • Arbeiten mit Abfragen und SQL-Skripts in der DB Explorer-Struktur wie mit Datenbankobjekten
  • Leichtes Hinzufügen Ihrer Datenbank zum Quellcode-Verwaltungssystem
  • Favoriten-Objekte zum Arbeiten nur mit ausgewählten Datenbankobjekten
  • Vielfache benutzerdefinierte Tabs für jeden Baumknoten zum automatisierten Zugreifen
  • Gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren ausgewählten Objekten
  • Gruppierung/Aufhebung der Gruppierung der registrierten Datenbanken durch den Host-Namen

Einfache Verwaltung aller SQL Server-Objekte

  • Erstellen/Entfernen von Datenbanken und Schemas
  • Verwaltung der Tabellen und deren Subobjekte: Felder, Indizes, Triggers, Checks und Fremdschlüssel
  • Verwaltung der Views, Prozeduren und benutzerdefinierten Funktionen
  • Leistungsstarke Transact-SQL-Debugger Trace Prozeduren, Funktionen, SQL-Skripts
  • Verwalten von benutzerdefinierten Typen, Sequenzen, Synonymen, DDL Triggers, Assemblys, Aggregaten, XML-Schemaauflistungen, Standardwerten und Regeln
  • Verwaltung der Aufträge, Pläne, Alarme, Operatoren, Endpunkte, verbundene Server, Anmeldeinformationen, Proxzys.
  • Duplizieren aller Datenbankobjekte
  • Betrachtung von Abhängigkeiten zwischen den Datenbankobjekten
  • Verwaltung der Partitionsfunktionen und Schemas, Kataloge und Indizes im Volltext, symmetrische und asymmetrische Schlüssel, Zertifikate

Fortgeschrittene Datenmanipulationswerkzeuge

  • Leistungsstarker BLOB Viewer/Editor mit mehreren Betrachtungsarten der BLOB Daten
  • Menge nützlicher Werkzeuge wie z.B. Datengruppierung, Zusammenfassung, Schnellsuche und Filtern
  • Master-Detail Ansicht zum gleichzeitigen Arbeiten mit zwei verbundenen Tabellen
  • Tabellen- und Kartenansicht zum Anschauen der gewünschten Daten
  • Unterstützung der Abfragen, die die Sätze mit mehreren Ergebnissen zurückgeben
  • Fähigkeit, die ausgewählten Datensätze zu kopieren und einzufügen
  • Erweitertes Drucksystem
  • Unterstützung der Unicode-Daten

Wirksames Sicherheitsmanagement

  • Leistungsfähiger Login-Manager für die Verwaltung von Serveranmeldungen
  • Verwaltung der Datenbankbenutzer und der benutzerdefinierten Rollen
  • Verwalten von benutzdefinierten Serverrollen und Serverrollenmitgliedschaft
  • Grand Manager zeigt alle Datenbankobjekte in Grid-Form an
  • Betrachten und Ändern der Objektberechtigungen auf Datenbankrollen in Objekt-Editoren

Ausgezeichnete grafische und textuelle Werkzeuge für die Erstellung von Abfragen

  • Visual Query Builder erlaubt Ihnen, komplizierte Abfragen ohne irgendwelche Kenntnisse der SQL Syntax zu erstellen
  • Mehrere SQL Editoren mit der Code-Vervollständigung, Syntaxhervorhebung und Code-Faltung
  • Ausführung der großen Skripts (SQL Skript Editor)
  • Möglichkeit, sich den Query Plan als Diagramm anzuschauen
  • SQL Formatter (aus dem Kontextmenü des SQL Editors verfügbar)
  • Favorisierte Abfragen (einfaches Speichern und Verwenden von oft benutzen Abfragen)

Eindrucksvolle Möglichkeiten von Datenexport und Datenimport

  • Exportieren von Daten in die gängigsten Formate: MS Excel, MS Word, MS Access, HTML, PDF, TXT, CSV, DBF, XML, ODF und weitere.
  • Importieren von Daten aus MS Excel, MS Access, DBF, XML, ODF, TXT und CSV
  • Assistent zum Masseneinfügen (Bulk Insert)
  • Exportieren von Daten in SQL-Skripten als INSERT-Anweisung mit einem ausgewählten Ziel-DBMS

Visueller Datenbank-Designer zum einfachen Handhaben der Datenbankstruktur

  • Erstellen vom Diagramm einer bestehenden Datenbank mit dem Reverse-Engineering-Tool
  • Unterteilen des Diagramms in unterschiedlichen Sachbereichen, die sich auf separaten Seiten befinden
  • Navigation durch das Diagramm unter Verwendung eines Vorschau-Navigationswerkzeuges
  • Erstellen/Bearbeiten/Entfernen von Datenbankobjekten und Herstellung der visuellen Verbindungen zwischen ihnen
  • Erstellen/Bearbeiten/Löschen von Sichten, Prozeduren und benutzerdefinierten Funktionen
  • Hinzufügen von Kommentaren zum Diagramm
  • Speichern als Bild oder Drucken das Datenbankdiagramm
  • Zwei Diagramm-Notationen (IDEF1x und IE)
  • Große Anzahl von grafischen Anpassungmöglichkeiten

Ein leicht zu bedienender Assistent zum Ausführen von SQL Server-Wartungsaufgaben

  • Datenbank-Backup
  • Wiederherstellen der Datenbank
  • Hinzufügen der Datenbank
  • Trennen der Datenbank
  • Verkleinern der Datenbank
  • Verwaltung der Indizes
  • Aktualisieren der Statistiken
  • Überprüfen der Datenbank

Leistungsstarke Werkzeuge, um Ihre Arbeit mit dem SQL -Server so einfach wie nur möglich zu machen

  • Extrahieren der Metadaten in Textdateien bzw. in den SQL Skript Editor
  • Schnellsuche in Datenbank-Metadaten
  • Vergleich und Synchronisierung der Datenbankstruktur
  • Leistungsstarkes Druckmodul für Metadaten zum Erstellen von anpassbaren Metadaten-Berichten
  • HTML-Bericht Generator zum schnellen Erstellen eines ausführlichen HTML-Berichtes über Ihre Datenbank
  • Verwaltung der Sicherungsgeräte
  • Verwaltung der Datenbanksnapshots
  • Betrachten von SQL Serverprotokollen
  • Überwachung des SQL Server Einsatzes

Report-Designer mit einem anwenderfreundlichen Assistenten zum Erstellen von Berichten

  • Assistent zum Erstellen von Berichten ermöglicht die Berichten mit ein paar Klicks anzulegen.
  • Verwalten der Berichten erfolgt in gleicher Weise wie die Verwaltung von Datenbankobjekten: Der Zugriff auf die Berichte ist direkt über den DB Explorer-Baum möglich

Leistungsstarke und eine leicht zu bedienende grafische Benutzeroberfläche

  • Office und Windows native visuelle Schemaunterstützung
  • Anwenderfreundlicher Assistentensystem
  • Verbesserter Datenbankexplorer für die leichte Verwaltung aller SQL-Objekten
  • MDI und Implementierung des Formates Floating-Fenster
  • Neue Windows-Werkzeugleiste für einfachere Umschaltung zwischen den Fenstern, ähnlich wie in der Windows-Taskleiste
  • Navigationsleiste mit den Tastaturkürzeln in den meisten Fenstern
  • Fähigkeit, alle Programmeinstellungen zu speichern
  • Anpassbare Werkzeugleisten für alle Programmfenster
  • Vollständig anpassbare Benutzeroberfläche
  • Leistungsfähiges Modul für grafische Optionen
  • Anpassbare Benutzeroberfläche

Und weitere nützliche Funktionalitäten

  • Tastaturvorlagen
  • To-Do Liste
  • Externer Werkzeug-Manager