EMS logo

Produkt Navigation

Data Import for SQL Server

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Data Import for SQL Server

Produkt FAQs

Inhaltsübersicht

F:
Was ist der EMS Data Import for SQL Server?
A:
EMS Data Import for SQL Server ist ein leistungsfähiges Tool zum Importieren von Daten aus MS Excel 97-2007, MS Access, DBF, XML, TXT, CSV, MS Word 2007, ODF und HTML-Dateien in SQL Server-Tabellen. Das Programm bietet einstellbare Importparameter an, einschließlich der Quelldatenformate für alle Felder und der Zieldatenformate für ausgewählte Felder, Commit-Optionen, Anzahl der Datensätze, die übersprungen werden können und vieles mehr. Der Data Import for SQL Server enthält einen Assistenten, der Ihnen alle SQL Server-Importoptionen für unterschiedliche Dateien einzustellen hilft und ein Befehlszeilen-Dienstprogramm zur automatischen Importausführung in SQL Server-Datenbanken.
F:
Was benötige ich, damit ich mit dem EMS Data Import for SQL Server arbeiten kann?
A:
Für den Anfang, benötigen Sie die Möglichkeit, sich mit einem lokalen oder entfernten SQL Server in Verbindung setzen zu können. Außerdem brauchen Sie einen Computer der den EMS Data Import for SQL Server System Anforderungen entspricht.
F:
Wie ist der einfachste Weg, die Schablonen Dateien für die Data Import for SQL Server Konsolen Anwendung zu konfigurieren?
A:
Sie können die Schablonen-Dateien visuell für jede Tabelle mit Hilfe eines EMS Data Import for SQL ServerWizards konfigurieren. Stellen Sie die dem entsprechende Parameter im jeden Schritt des Wizards ein und drücken Sie auf, ‘Import Parameter speichern‘. Alle Parameter werden auf der Schablone-Datei gespeichert, die durch die Konsole-Anwendung verwendet werden können.
F:
Worin liegt der Unterschied zwischen den Funktionen des Importes im EMS SQL Manager for SQL Server und den Utility des EMS Data Import for SQL Server?
A:
Data Import for SQL Server schließt zusätzliche Funktionen in sich ein, die nicht im SQL Manager for SQL Server vorhanden sind, wie z.b:

  • Import der Daten in mehrere Tabellen gleichzeitig.
  • Import der Tabellen Daten in mehreren Datenbanken auf einen Host.
  • Command Line Utility für den Import mit der Benutzung der Datei der Konfiguration, die alle Einstellungen des Importes enthält.

F:
Ich habe eine Testversion des Data Import for SQL Server heruntergeladen, jedoch werden nicht alle Datensätze der Quelldatei importiert. Was ist der Grund dafür?
A:
Das ist die Begrenzung der Testversion, die lediglich 20% aller Datensätze importieren kann. Mit einer registrierten Version werden alle Datensätze bearbeitet.