EMS logo

Produkt Navigation

DB Extract for DB2

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

DB Extract for DB2

Produkt FAQs

Inhaltsübersicht

F:
Was ist DB Extract for DB2?
A:
Das DB Extract for DB2 ist ein leistungsfähiges und anwenderfreundliches Werkzeug für die Erstellung von Datenbank-Backups in Form von SQL-Skripts. Das Programm ermöglicht, sowohl Metadaten aller Datenbankobjekte als auch Tabellendaten zu speichern. Das DB Extract for DB2 beinhaltet den GUI-Assistenten, der Schritt für Schritt durch den Extrahierungsprozess führt, und mit dem eingebauten Kommandozeilen-Dienst können Backups automatisiert ausgeführt werden.
F:
Was brauche ich, um das EMS DB Extract for DB2 starten zu können?
A:
Vor allem benötigen Sie Möglichkeit, sich mit einem lokalen oder entfernten DB2 Server zu verbinden, um das DB2 DB Extract verwenden zu können. Man kann den DB2 Datenbankserver auf der Website http://www-306.ibm.com/software/data/db2/ hertunterladen (Der Download ist kostenlos). Außerdem brauchen Sie einen Computer, der den Systemanforderungen des DB Extract for DB2 entspricht. Das Utility läuft unter Windows NT4/2000/XP, CPU Pentium 166, 32 Mb RAM oder höher.
F:
Wie ist der leichteste Weg, Dateievorlagen für die Arbeit mit der Konsolenanwendung zu konfigurieren?
A:
Sie können am leichtesten die Dateievorlagen visuell für jede Tabelle mit Hilfe des Assistenten zum DB Extract for DB2 konfigurieren. Setzen Sie alle entsprechende Parameter in jedem Schritt des Assistenten und benutzen Sie das Menüabschnitt Tools | Vorlage speichern. Alle Parameter werden in der *.ext Ausführungsdatei gespeichert, die danach in der Konsolenanwendung verwendet werden können.
F:
Gibt es irgenwelche Einschränkungen in der Testversion im Vergleich zur Vollversion?
A:
Die Testversion unterscheidet sich von der Vollversion, was die Funktionen anbelangt, nicht. Alle die ins DB Extract for DB2 implementierten Funktionen können während 30-Tage getestet werden.
F:
Bei der Verbindung der Datenbank bekomme ich den Fehler "Cant load db2cli.dll". Was tun?
A:
Für die Arbeit mit dem entfernten DB2 Server brauchen Sie einen DB2Client auf Ihrem Rechner zu installieren. Falls die Datei db2cli.dll nicht vorhanden oder beschädigt ist, stellen Sie bitte sicher, dass der DB2 Client richtig installiert wurde.