SQL Manager for SQL Server version 5.0.6 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version des SQL Manager for SQL Server  – eines Hochleistungswerkzeuges für die Verwaltung und die Entwicklung der MS SQL Server Datenbanken, bekannt zu geben. Die neuste Version der Software kann auf unsere Downloadseite herunter geladen werden.

Was ist neu im SQL Manager for SQL Server 5.0.6?

  1. Es ist möglich, eine Verbindung zum Server herzustellen, ohne das Serverzertifikat zu überprüfen. Diese Möglichkeit ist implementiert für: Assistenten zum Registrieren von Datenbanken, Informationsdialog zum Registrieren von Datenbanken, Assistenten zum Verbinden von Datenbanken mit dem Server, Assistenten zum Trennen von Datenbanken vom Server und Assistenten zum Wiederherstellen von Datenbanken.
  2. Im Datenbank-Explorer wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Metadaten von Ansichten wieder zusammenzusetzen.
  3. Im Tabelleneditor wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Metadaten von abhängigen Ansichten neu zusammenzustellen, nachdem wesentliche Änderungen in den Feldern der Tabelle vorgenommen wurden.
  4. Es wurden Fehler beim Importieren von Daten aus einigen XML-Dateien behoben.
  5. Der Assistent zum Importieren von Daten füllte den Datensatz aus einigen XML-Dateien nicht aus, wenn der Datenpfad angegeben wurde. Dies wurde behoben.
  6. Bei Synonymen der Rolle wurden abhängige Objekte im Abhängigkeitsbaum nicht korrekt angezeigt. Dies wurde behoben.
  7. Weitere Änderungen und Verbesserungen.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt!