EMS logo

Produkt Navigation

Data Import for PostgreSQL

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Data Import for PostgreSQL

Produkt Nachrichten

04/07/2012
EMS Data Import Version 3.6 freigegeben

Wir freuen uns, eine neue Version des EMS Data Import - eines leistungsstarken Werkzeuges zum schnellen Importieren von Daten aus MS Excel, MS Access, DBF, XML, TXT, CSV, MS Word, ODF und HTML-Dateien in die Datenbanktabellen, bekannt zu geben.

Die Version 3.6 des EMS Data Import kann über folgende Lins herunter geladen werden:

Data Import for MySQL:
http://www.sqlmanager.net/products/mysql/dataimport/download

Data Import for PostgreSQL:
http://www.sqlmanager.net/products/postgresql/dataimport/download

Data Import for SQL Server:
http://www.sqlmanager.net/products/mssql/dataimport/download

Data Import for InterBase/Firebird:
http://www.sqlmanager.net/products/ibfb/dataimport/download

Data Import for Oracle:
http://www.sqlmanager.net/products/oracle/dataimport/download

Data Import for DB2:
http://www.sqlmanager.net/products/db2/dataimport/download

Was ist neu im Data Import 3.6?

  1. Jetzt kann der importierte Feldwert duch einen folgenden Wert ersetzt werden: Aktuelles Datum, Aktuelle Zeit, Aktuelles Datum/ Uhrzeit, vollständiger Name der importierten Datei, Kurzname der importierten Datei.
  2. Jetzt kann jeder importierter Feldwert mithilfe der MS JavaScript Anweisung verarbeitet werden.
  3. Der neue Importtyp wurde für Firebird Servers hinzugefügt. Er verwendet eine externe Tabelle und erhöht die Importgeschwindigkeit.
  4. Jetzt verwendet die Konsoleversion des Data Import eine Lokalisierung, die in der GUI-Version ausgewählt wird.
  5. Beim Importieren einer neuen Tabelle wird die Länge der Zeichenfolgenfelder berechnet.
  6. Hinzufügen der Option „Leere Zeichen importieren“ ("Import Empty Rows"). Wenn diese Option nicht ausgewählt ist, werden leere Zeilen nicht importiert.
  7. Hinzufügen der Option „Automatisches Abschneiden von Werten” ("Auto Trim Values"). Dies ermöglicht führende und nachstehnende Leerzeilen aus importierten Werten zu kürzen.
  8. Data Import for MySQL. Die Daten aus HTML-Dateien konnten nicht importiert werden. Dies wird behoben.
  9. Data Import for DB2. Die Option “Rollback on error” funktioniert nicht. Dies wurde behoben.
  10. Weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt.

twitterfacebook