EMS logo

Produkt Navigation

SQL Backup for SQL Server

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS SQL Backup for SQL Server

Wartung FAQ's

Inhaltsübersicht

F:
Was ist Wartung und warum ist diese notwendig?
A:
Das EMS Wartung Programm ist ein kostengünstiges und umfassendes Programm, welches technische Unterstützung, Software-Updates und viele andere Vorteile einschließt. Unter dem Softwarewartungsvertrag erhalten Sie nach jedem neuen Release automatisch uns kostenlos jeweils die neuesten Versionen der EMS Software. Dies gewährleistet Ihnen und Ihrem Betrieb immer die neuesten Softwaretechnologie-Entwicklungen einzusetzen, von den Vorteilen der Anwendungsverbesserungen zu profitieren und erleichtert die Verwaltung Ihrer Softwarelizenzen. Das EMS Wartung Programm beinhaltet:
  • Technische Unterstützung durch sachkundige und erfahrene Profis
  • Emailberatung bezüglich der Arbeitsweise der Software
  • Kostenlose Software-Erweiterungen, Updates und Upgrades während des Zeit der Wartung
  • Zugriff auf personifiziertes EMS Kundenkonto
  • Online, “Blitz-Erneuerung“ der Wartung
  • Frühzeitige und exklusive Benachrichtigung über Sonderaktionen
  • Ausschließliche Sonderaktionen für "Wartung Besitzer"
F:
Wie viel kostet die Wartung?
A:
Der Preis für die Wartung beträgt einen bestimmten Prozentsatz vom VKP (Verkaufspreis) des Produktes, für den die Wartung gekauft wurde. Der Wartung Preis hängt von der Laufzeit ab und beträgt für:
1 Jahr - 30% des VKP
2 Jahre - 25% des VKP pro Jahr
3 Jahre - 20% des VKP pro Jahr
3 Jahre Wartung, nur 60% des VKP zahlen, was erheblich günstiger ist als die jährlichen 30%. Preise für längere Zeiträume als 3 Jahre erhalten Sie gerne auf Anfrage.
F:
Wie kann ich Wartung kaufen oder erneuern?
A:
Der Kauf und Erneuerung von Wartung erfolgt in gleicher Weise wie der Kauf von Lizenzen. Die Wartung für Ihre Produkte kann über Ihr personifiziertes EMS Kundenkonto erneuert werden. EMS Kundenkonten werden beim Kauf von lizenzierten Softwareprodukten und/oder der Wartung von EMS erzeugt. Ihr EMS-Konto enthält alle Ihre Software-Käufe und Pflegevertragsdaten und ermöglicht den Zugriff auf Updates und Upgrades sobald diese verfügbar sind oder diese als Wartung gekauft wurden.
Um die Softwarewartung für EMS Produkte zu erneuern, gehen Sie bitte wie folgt vor:
  • Melden Sie sich in Ihrem Mitgliedskonto an (https://secure.sqlmanager.net/login)
  • Bitte stellen Sie sicher, dass das gewünschte Produkt Ihrem Mitgliedskonto im Abschnitt "Meine Produkte" zugewiesen ist (falls nicht, dann muss das erforderliche Produkt im Abschnitt "Registrierung meiner Produkte" registriert werden)
  • Im Abschnitt “Wartung erneuern” wählen Sie das gewünschte Produkt aus und folgen Sie dem „Assistenten zur Erneuerung der Wartung“. Der Kauf und die Erneuerung der Wartung erfolgt in gleicher Weise wie der Kauf der Lizenz. Der einzige Unterschied liegt nur darin, dass der neue Registrierungsschlüssel nicht direkt nach dem Kauf, sondern 1-2 Stunden nach der Zahlung erhalten wird.
F:
Kann ich Wartung auch für andere Zeiträume als 12 Monaten kaufen?
A:
Ja, sicher. Sie können 1-, 2- oder 3-Jahressoftwarepflegeverträge kaufen. Der Kauf von 2- oder 3-Jahresverträgen ist eine preislich günstigere Option falls Sie vorhaben, längerfristigere Abdeckung zu erreichen, da der Preis von der Dauer abhängt und 30% vom VKP für 1 Jahr, 50% für 2 Jahre und 60% für 3 Jahre ausmacht. Um ein Produkt mit einem 2- oder 3-Jahressoftwarepflegevertrag zu kaufen, bitte die entsprechende Option bei Ihrer Bestellung auswählen.
F:
Wann startet die Wartung?
A:
Die Wartung beginnt mit dem Kauf oder dem Liefertermin des Softwareproduktes (der spätere Termin zählt).
F:
Meine Wartung ist abgelaufen. Kann ich diese erneuern?
A:
Selbstverständlich. Nach Ablauf Ihrer Wartung können Sie diese erneuern, indem Sie die entsprechende Gebühr ab dem alten Vertragsverfallstag für das entsprechende Produkt entrichten. Beachten Sie bitte, dass die Softwarewartung nicht unterbrochen werden kann. Das bedeutet, dass das aktuelle Verfallsdatum der Wartungsperiode als das Startdatum für die erneuerte Wartungsfrist gesetzt wird.
F:
Gibt es einen Verfallzeitraum für die Pflegeerneuerung nach deren Ablauf?
A:
Es gibt kein Verfallsdatum, um eine Wartung zu erneuern oder wieder zu aktivieren. Es ist jedoch nützlich, die Erneuerung vor Ablauf des Verfalldatums bzw. so schnell wie möglich nach dem Ablaufsdatum vorzunehmen. Beachten Sie bitte, dass die Softwarewartung nicht unterbrochen werden kann. Das bedeutet, dass das aktuelle Verfallsdatum der Wartungsperiode als das Startdatum für die erneuerte Wartungsfrist gesetzt wird.
F:
Wo kann ich prüfen, ob die Wartungszeit für jede Lizenz nicht abgelaufen ist?
A:
Man kann das Ablaufdatum der Wartung für jede Lizenz in Ihrer Software im Punkt „License Manager“. Das kann man auch im Abschnitt „Meine Produkte“ in Ihrem Konto auf der Website www.sqlmanager.net finden.
F:
Wie kann ich meine Wartung aktivieren?
A:
Für die Aktivierung Ihrer Wartung auf dem Server, der in der Verwaltungskonsole registriert ist, brauchen Sie wie folgt vorzugehen: Server in der Serverstruktur auswählen, Kontextmenü aufrufen und den Punkt “Activate license on ...” auswählen. Dieser Assistent ermöglicht es Ihnen einen entsprechenden Aktivierungstyp auszuwählen: über das Internet (online), Website oder manuell.
F:
Kann ich nach Ablauf der Wartung das Produkt noch nutzen?
A:
Selbstverständlich. EMS Softwarelizenzen sind fortwährend und nach dem Kauf erwerben Sie das volle Nutzungsrecht. Sie können daher das Produkt solange Sie möchten nutzen. Nachdem Ihre Wartung allerdings abgelaufen ist, werden Sie keinen Zugriff mehr auf Updates, technische Unterstützung und andere Vergünstigungen haben, da diese nur den Kunden mit Wartung vorenthalten ist.
F:
Wenn ich Fragen zur Wartung habe, wen kann ich kontaktieren?
A:
Bitte setzen Sie sich mit unserem Supportteam unter Ticket System oder unserem Live Chat Service in Verbindung oder senden Sie uns eine Email an dach-sales@sqlmanager.net. Für Fragen und Antworten zu Lizenzen, siehe Lizenz FAQ.