EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Components & Tools Nachrichten

24/08/2012
Advanced Data Export VCL version 4.8 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version der Komponente Advanced Data Export VCL bekannt zu geben. Die neueste Version des Programms kann auf unserer Downloadseite herunter geladen werden. 

Was ist neu im Advanced Data Export 4.8?

  1. QExport4Xlsx. Hinzufügen der Eigenschaft RightToLeftExcelMode property. IfRightToLeftExcelMode = True, beim Öffnen der exportierten Datei wird Excel zum Ansichtmodus 'Right to Left' umgeschaltet.
  2. QExport4Xlsx. Jetzt werden die Zeichenfolgendaten mit nicht druckbaren Zeichen (Zeichen mit Codes bis # 31) richtig exportiert.
  3. QExport4Xlsx. Der Wert der Datum/Zeit-Felder wurde als Zahlen exportiert. Dies wurde behoben.
  4. Jetzt werden alle Felder, einschließlich Blob-Felder, standardmäßig exportiert.
  5. QExport4Dialog. Falls jetzt keines der Felder ausgewählt wurde, ist kein Export möglich.
  6. QExport4ASCII. Das Null-Zeichen wurde zum Ende jeder Zeile hinzugefügt. Dies wurde behoben.
  7. QExport4ASCII. Export zu CSV. Die Formatmaske wurde für reale numerische Werte nicht angewendet. Dies wurde behoben.
  8. QExport4ASCII. Export zu CSV. Die Spalte „Breite“ wird jetzt nur für die Felder, in denen die Feldbreite nicht angegeben ist, berechnet.
  9. QExport4ASCII. Export zu CSV. Der Export der Multibytezeichen verursachte einen Fehler. Dies wurde behoben.
  10. QExport4ASCII. Jetzt werden die Breitparameter der Spalte aus der Konfigurationsdatei korrekt gelesen.
  11. QExport4XLS. Die Werte wurden nicht richtig formatiert. Dies wurde behoben.
  12. QExport4XLS. Die Formatierungsmasken für Standardformatvorlagen wurden beim Exportieren geändert. Dies wurde behoben.
  13. Weitere kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Produkte den gewünschten Nutzen bringen.

twitterfacebook