EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

31/10/2005
SQL Manager 2005 for SQL Server ver.2.0.5 freigegeben

Wir sind froh, eine neue Version des SQL Manager 2005 for SQL Server bekanntzugeben. Sie können die neueste Version von unserer Download-Seite herunterladen.

Was ist neu in SQL Manager 2005 for SQL Server Version 2.0.5?

  1. Beim schließen des Programms, gab es eine Anzahl von Störungen, wenn keine anderen Programme liefen. Dieser Fehler ist jetzt beseitigt worden.
  2. Die Default Werte werden jetzt bei arbeiten mit dem SQL Server 2005 richtig angezeigt.
  3. SQL Editor.
    • Textsuche arbeitetete wen es durch dem Editor Kontext Menü benant wurde nicht.
    • Manchmal wurde der Limit Bar für den Grid angezeigt.  
    • Codebeendigung über Datenbanken arbeitete durch Tabelle Alias mit dem Besitzer (Schema) nicht spezifiziert.
    • Codebeendigung durch Tabellennamen Aliases arbeitete nach 10-15 Tabellenlinien nicht.
    • Beim hinzufügen von einem Tab und beim versuch eine Reihe zu löschen, tauchte eine Zugriffsfehlerstörung auf.
    Dieser Fehler sind beseitigt worden.
  4. Datenbankregistrierungsinfo. Anzeige-Optionen wurden nach dem Schließen/Starten das Programm nicht gespeichert. Ist jetzt beseitigt worden.
  5. Jetzt wird die Größe des gespeicherten Verfahrens und der UDF-Parameter richtig angezeigt.
  6. Sql Script. Zugriffsfehlerstörung entstand, als, Codebeendigung öffnete als es keine verbundenen Datenbanken gab. Dieser Fehler ist jetzt beseitigt worden.
  7. DB Explorer. Jetzt werden die Parameterinformationen bei den gespeicherten Prozeduren im SQL Assistenten richtig angezeigt.
  8. Filtern nach Wert die einen Postrophe hatte, arbeitete nicht. Filtering by value that had an apostrophe (‘) character wasn't functioning. Fixed now.

twitterfacebook