EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

26/10/2005
SQL Manager 2005 for MySQL Version 3.5 Veröffentlicht!

Wir sind froh den neuen SQL Manager 2005 for MySQL bekannt zu geben. Sie können die neueste Version von unserer Download-Seite herunterladen.

Was ist neu im SQL manager 2005 for MySQL?

  1. Triggers Unterstüzung eingeführt.
  2. Visual Query Builder
    • Subquerys und UNION Unterstüzung hizugefügt
    • Möglichkeit INSERT/UPDATE/DELETE Statements erzeugen.
  3. Jetzt gibt das Programm bekannt, wen es neue Versionen veröffentlicht werden aktualisiert die erforderlichen Dateien automatisch.
  4. Jetzt können Sie die Komentare für die Tabellensäulen schreiben.
  5. Datenbank Extract
    • Stellen Namen-Option eingeführt
    • Drop bei exestierenden Optionen für Views, Prozeduren und Funktionen
  6. Jetzt kann man die Tabellen Optionen im DB Explorer popup Menü abbrechen.
  7. Fähigkeit, Daten mit charset Latin2 zu bearbeiten.
  8. SQL Script. Jetzt werden Comments wie / *! 40102 */ in Betracht gezogen, indem sie SQL Scripts auf verschiedenen Server-Versionen ausführen.
  9. Jetzt können Sie Datenbank und Tabellennamen definieren, wenn Sie den äußeren Schlüssel mit Hilfe von Foreign Key Editor erzeugen.
  10. Fähigkeit,  den äußeren Schlüssel umzubenennen.
  11. Grid View. Der Programmfehler wo die Default Einstellungen mit dem timestamp Feld im Verzug gerät wen der current_timestamp gleich ist, wurde beseitigt.
  12. SQL Editor. Der Programmfehler, wo die SQL Statements Formatierungen beim erzeugen von Funktionen und Triggers verloren gegangen sind, ist jetzt beseitigt worden.
  13. Jetzt werden Nulldatum-Werte ('0000-00-00') richtig in der Grid-Ansicht und dem Export als SQL Script Tools angezeigt.
  14. Datenbanken kopieren. Der Programmfehler mit dem erzeugen neuer Datenbank ist jetzt beseitigt worden.
  15. Jetzt behalt es die Ordnung von Objektart-Knoten, wenn die Sort By Aliases Option gesetzt werden.
  16. Visual Database Designer. Jetzt Arbeitet die Reverse Engineering Funktion richtig. nimmt äußere Schlüssel für die Tabellen wahr, die mit folgenden Symbolen benant sind lower_case_table_names=0.
  17. Field Editor. Beseitigter Fehler mit dem ignorieren der Use Dimension Option.
  18. Grid Ansicht. Die falsche Anzeigen von Daten für die Felder von Typen wie Hin-und Herbewegung (12,2), durch HTTP Tunneling arbeitend.
  19. Jetzt Zeigen die Tabellendetails-> DDL Auswahl richtig.
  20. Andere Verbesserungen und bugfixes.

twitterfacebook