EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

09/02/2015
EMS SQL Manager for MySQL version 5.5 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version des SQL Manager for MySQL - eines leistungsstarken Werkzeuges für die Verwaltung und Entwicklung der MySQL Datenbanken, bekannt zu geben. Die neuste Version der Software kann auf der Downloadseite herunter geladen werden. 

Was ist neu im SQL Manager for MySQL 5.5?

  1. Hinzufügen der Möglichkeit zum Wiederherstellen von Datenbanken aus Dump-Dateien mithilfe von Assistenten.
  2. Hinzufügen der Unterstützung für Mikrosekunden für TIME, DATETIME und TIMESTAMP-Datentypen in Typ-Editoren und im Datenraster.
  3. Datenexport. Große Menge von Datensätzen wird jetzt fehlerfrei exportiert.
  4. Arbeiten mit Datenbanken mit einer großen Anzahl von Objekten ist deutlich verbessert.
  5. Hinzufügen der Möglichkeit, Tabellen, Prozeduren und Funktionen direkt in Objekteditoren umzubenennen.
  6. Hinzufügen der Möglichkeit, die Standardwerte als CURRENT_TIMESTAMP und ON UPDATE CURRENT_TIMESTAMP für den Typ DATETIME im Editor einzustellen.
  7. ALTER TABLE ... RENAME INDEX-Anweisungen werden nun zum Index-Umbenennen statt DROP/CREATE (für MySQL-Version 5.7 und höher) eingesetzt.
  8. Visueller Datenbank-Designer. Die Seitenränder werden jetzt auf dem Diagramm angezeigt.
  9. SQL Editor. Die Option "Speichern und Wiederherstellen von Layout" funktionierte in der Ergebnistabelle im SQL-Editor nicht. Dies wurde behoben.
  10. Assistent zum Speichern von Einstellungen. Die SQL Editor Abfragen wurden falsch exportiert. Dies wurde behoben.
  11. SQL Skript. Die Skript-Hervorhebung funktionierte nicht richtig für große Skripte. Dies wurde behoben.
  12. Datenraster. Die Transaktion beginnt jetzt nicht, wenn sie nicht durch eine Tabelle unterstützt wird, die die Sperre der Metadaten verhindert.
  13. Viele weitere Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt.

twitterfacebook