EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

08/07/2014
EMS SQL Backup for SQL Server version 1.5 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version des SQL Backup for SQL Server - eines leistungsfähigen Werkzeuges zum Ausführen von mehreren Wartungsaufgaben auf dem MS SQL Server bekannt zu geben. Die neueste Version der Software kann auf unserer Download-Seite  heruntergeladen werden. 

Was ist neu im SQL Backup for SQL Server 1.5?

  1. Der integrierte Planer wurde implementiert, um Richtlinien auf den Servern ohne den SQL Server-Agent, z.B. SQL Server Express ausführen zu können. Die Möglichkeit, den SQL Server-Agent zu verwenden, bleibt.
  2. Die Remote- und lokale Installation von serverseitigen Komponenten ist verbessert und vereinfacht:
    • Möglichkeit zum Speichern von Einstellungen für die Remote-Installation.
    • Zahlreiche Tipps, Nachrichten und Überprüfungen beim Festlegen von Parametern.
    • Remote-Installation über benutzerdefinierte Netzwerkfreigabe im Falle der Abwesenheit von ADMIN$.
    • Möglichkeit, den Port für die Server-Instanz einzugeben.
  3. Datenbank-Versand: Möglichkeit, vollständige Datenbanksicherung von einer SQL Server-Instanz zu einer anderen nach Zeitplan zu versenden.
  4. Ausführlichere Protokolle für Aufgaben und Schritte. Das Protokoll enthält nun die Quelldaten.
  5. Verbesserte Unterstützung des SQL Server-2014.
  6. Der Zähler der Evaluierungsperiode funktionierte in einigen Fällen nicht richtig. Dies ist jetzt behoben.
  7. Es wurden die Fehler der Dekomprimierung der Datei für einige Konfigurationen behoben.
  8. Beim Verkleinern der Protokolldateien konnte das EMS SQL Backup nicht ausgeführt werden. Dies ist jetzt behoben.
  9. Viele weitere kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt.

twitterfacebook