EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

06/05/2010
Data Comparer Version 3.0 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Major-Version des Data Comparer – eines leistungsstarken Utilities für den Vergleich und die Synchronisierung von Daten des SQL Server-, MySQL-, PostgreSQL-, Oracle- and InterBase/Firebird-Datenbanken bekannt zu geben.

Die aktuellste Version des EMS Data Comparer kann über folgende Links herunter geladen werden:

Data Comparer for MySQL:
http://www.sqlmanager.net/products/mysql/datacomparer/download

Data Comparer for PostgreSQL:
http://www.sqlmanager.net/products/postgresql/datacomparer/download

Data Comparer for SQL Server:
http://www.sqlmanager.net/products/mssql/datacomparer/download

Data Comparer for InterBase/Firebird:
http://www.sqlmanager.net/products/ibfb/datacomparer/download

Data Comparer for Oracle:
http://www.sqlmanager.net/products/oracle/datacomparer/download

Was ist neu im Data Comparer 3.0?

  1. Der Vergleichs- und Synchronisierungsalgorithmus wurde wesentlich verbessert und für die Arbeit mit großen Datenbanken optimiert:
    • Die Vergleichsgeschwindigkeit wurde erheblich erhöht, in manchen Fällen um das Fünffache.
    • Die Synchronisierungsgeschwindigkeit wurde vergrößert, insbesondere wenn sich vergleichende Tabellen auf dem Server befinden.
    • Das Volumen des verbrauchten RAM wurde reduziert. Jetzt ist es nicht von der Anzahl der Datensätzen in vergleichenden Tabellen abhängig. Das ermöglicht, den Fehler "Out of Memory" zu vermeiden.
    • Die Geschwindigkeit des AutoAusfüllen in Tabellen und Feldern wurde erhöht.
  2. Hinzufügen der Möglichkeit für die Synchronisierung der BLOB-Felder in InterBase.
  3. Hinzufügen der Option zum Ansehen von "Summary" für vergleichende Objekte im Schritt "Results of comparison".
  4. Die Synchronisierung mit Löschen von Datensätzen aus Tabellen, die Fremdschlüssel enthalten, verursachten die Fehler. Dies wurde behoben.
  5. Hinzufügen der Möglichkeit zum Leeren der Vorlageliste.
  6. Weitere kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Produkte den gewünschten Nutzen bringen. Für Ihre Vorschläge und Anregungen sind wir sehr dankbar.

twitterfacebook