EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Alle Nachrichten & Ereignisse

02/03/2009
Data Export Version 3.2 freigegeben

Wir freuen uns, eine neue Minor-Version des EMS Data Export – eines leistungsstarkes Werkzeuges für den Export der Daten von Datenbanktabellen in MS Access, MS Excel, MS Word (RTF), HTML, XML, PDF, TXT, CSV und weitere Formate, freizugeben.

Die Version 3.2 des EMS Data Export kann unter den folgenden Links herunter geladen werden:

Data Export for MySQL:
http://www.sqlmanager.net/products/mysql/dataexport/download

Data Export for PostgreSQL:
http://www.sqlmanager.net/products/postgresql/dataexport/download

Data Export for SQL Server:
http://www.sqlmanager.net/products/mssql/dataexport/download

Data Export for InterBase/Firebird:
http://www.sqlmanager.net/products/ibfb/dataexport/download

Data Export for Oracle:
http://www.sqlmanager.net/products/oracle/dataexport/download

Data Export for DB2:
http://www.sqlmanager.net/products/db2/dataexport/download

Was ist neu im Data Export 3.2?

  1. Unterstützung des SQL Server 2008.
  2. Unterstützung des PostgreSQL 8.3.
  3. Die Festlegung von Parametertypen beim Datenexport vom Abfrageergebnis mit Parametern ist jetzt möglich. (Oracle)
  4. Beim Exportieren von Daten in SQL Script werden die BLOB- (MEMO-, BLOB-, CLOB-, etc.) Daten gemäß der Syntax des Zielservers formatiert.
  5. Hinzufügen der Möglichkeit für die Festlegung der Seitenausrichtung beim Exportieren von Daten in MS Word 2007.
  6. Die Tabellen mit Namen, die sich nur in der Groß-/Kleinschreibung unterscheiden, werden jetzt richtig angezeigt (DB2).
  7. Beim Verbinden zu PostgreSQL trat ein Fehler auf, wenn der Benutzer keine Rechte auf 'template1' Datenbank hatte. Dies wurde behoben.
  8. Die Verbindung zu Oracle as Normal verursachte einen Fehler. Dies wurde behoben.
  9. Wenn eine Vorlage für den Datenexport verwendet wurde, konnten Tabellen im 5. Schritt nicht angezeigt werden. Behoben.
  10. Weitere kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Produkte den gewünschten Nutzen bringen. Für weitere Vorschläge und Anregungen sind wir sehr dankbar.

twitterfacebook