EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Hauptnachrichten

22/07/2005
Unsere Nachrichten jetzt in dem RSS Kanal!

Was ist RSS bzw. ?

Das Bildchen steht für: RSS-Datei einer Website. RSS ist ein praktikabler XML-Standard, um Meldungen oder Textinformationen für andere Rechner zur Verfügung zu stellen. Anders als bei einer im Browser abrufbaren Website, wird in einer RSS-Datei die Information auf den Inhalt reduziert und logisch gekennzeichnet, so dass sie von Maschinen interpretierbar ist.

RSS steht mal als Abkürzung für "Rich Site Summary", "RDF Site Summary" oder auch "Really Simple Syndication". Dies hat mit der Entstehungsgeschichte der verschiedenen RSS-Versionen zu tun. Als Anwender reicht es zu wissen, dass RSS-Dateien verschieden benannt sein können (z.B. "xml", "rdf", "rss") und es verschiedene Versionen von RSS gibt ("0.90", "0.91", "0.93", "0.94", "1.0", "2.0", etc.).

Wozu braucht man RSS?

RSS-Dateien können, im Gegensatz zu gewöhnlichen Web-Seiten, von anderen Programmen gelesen und weiterverarbeitet werden. Die gebräuchlichsten dieser Programme sind die RSS-Reader. Sie können über die RSS-Datei jede Aktualisierung einer Website überwachen und dies auf Wunsch anzeigen.
Der Einsatz eines RSS-Readers spart dem Anwender Zeit, da man mehrere News- oder Weblog-Seiten abonnieren kann und die zugehörige Website nur noch auf Wunsch aufruft. Dadurch kann man die Sites seines Interesses schneller nach Aktualisierungen durchsuchen, als wenn man eine Lesezeichen/Favoriten/Bookmarkliste abgeklappern und die einzelnen Sites nacheinander im Browser aufrufen würde.

Neben den RSS-Readern gibt es auch Programme, die den Inhalt der RSS-Dateien auf anderen Webseiten anzeigen können (Syndication). RSS bietet diesen RSS Parsern (wie man sie nennt) ein einfaches Format dafür.

Einige Weblog-Dienste verwenden ebenfalls RSS-Feeds, um die Aktualisierungen der zugehörigen Sites zu überwachen und sie ggf. in Aktualitätslisten darzustellen.

Wie abonniere ich ein RSS-Feed in meinem RSS-Reader?

Wenn Sie eines dieser Links/Symbole: , "RSS", "RDF", "Channel" oder "XML" gefunden haben, benötigen Sie die URL der RSS-Datei. Diese kopieren Sie (unter Windows), in dem Sie mit der rechten Maustaste auf den Link/das Symbol klicken und im aufklappenden Menü den Punkt "Verknüpfung kopieren" oder "Link kopieren" auswählen. Danach wechseln Sie zu ihrem RSS-Reader, wählen dort "Add new channel" oder "new feed" (oder wie der entprechende Menüpunkt lautet) und fügen mit der Tastenkombination Strg + V die zuvor kopierte URL des RSS-Feeds ins entprechende Feld ein.
Für eine detailliertere Anleitung, wie man einen RSS-Feed hinzufügt, lesen Sie die Programm-Dokumentation Ihres RSS-Readers.

Z.B Besuchen Sie den MySQL Manager Seite, und Sie werden einen RSS Orangenknopf auf der rechten Seite bemerken.

Woher bekomme ich diese RSS-Reader?

Eine Auswahl kostenloser RSS-Reader

Windows

Linux

twitterfacebook