EMS logo

Produkt Navigation

Wählen Sie Ihr DB-Tool aus

Unsere Partnerschaften

Microsoft Certified Partner
Oracle Certified Partner
Embarcadero Technology Partner

EMS Nachrichten & Ereignisse

Hauptnachrichten

26/05/2016
SQL Manager for SQL Server version 4.2 freigegeben

Wir freuen uns, die Freigabe einer neuen Minor-Version des SQL Manager for SQL Server  – eines Hochleistungswerkzeuges für die Verwaltung und die Entwicklung der MS SQL Server Datenbanken, bekannt zu geben. Die neuste Version der Software kann auf unsere Downloadseite herunter geladen werden. 

Was ist neu im SQL Manager for SQL Server 4.2?

  1. Hinzufügen der Unterstützung für den ODBC-Treiber zur Gewährleistung der bestmöglichen Kompatibilität mit allen Serverversionen
  2. Hinzufügen der Unterstützung von Berechtigungen für Routes (zu dt. Routen), Message Types (zu dt. Meldungstypen) , Services (zu dt. Dienste), Service Bindings (zu dt. Dienstbindungen) und Queues (zu dt. Warteschlangen)
  3. Hinzufügen der Unterstützung für neue Eigenschaften der Volltextindizes.
  4. Entsprechende Registry-Einstellungen werden beim Aufheben der Registrierung der Datenbank bereinigt.
  5. Der Fehler bei der Anwendung des Schnellfilters für Dezimalfelder wurde behoben.
  6. Hinzufügen der Tastenkombination STRG + O für den Übergang zum aktuell bearbeiteten Objekt in der DB Explorer-Struktur.
  7. Die Objekt-Editoren können jetzt durch Doppelklicken aus dem Grant Manager geöffnet werden.
  8. Weitere Verbesserungen und Bugfixes.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Software den gewünschten Nutzen bringt!

twitterfacebook